ABC Article Directory banner displaying blue butterfly logo. Click to go directly to the main Homepage


Microsoft Dynamics NAV 2013






     Jetzt ist es öffentlich: Die kommende Version von Dynamics NAV wird unter dem Produktenamen „Microsoft Dynamics NAV 2013" im 4. Quartal dieses Jahres erscheinen und als erste ERP-Lösung von Microsoft sowohl als (Achtung Buzzword Alert!) „On-Premise-Deployment" wie auch als „On-Demand aus der Cloud" erhältlich sein wird. Microsoft hat offenbar Angst den Trend zu Cloud-Services auch im ERP-Bereich zu verschlafen und bietet daher NAV 2013 neben der traditionellen Installation auf dem eigenen Server („On-Promise-Deployment") neu als eine weit weit weg bei Microsoft vorinstallierten und teilweise verwalteten Version an. Bei Letzterem spricht Winzigweich von „On-Demand aus der Cloud" und verspricht den Kunden neben generell tieferen Gesamtkosten (Buzzword „TCO") dank den Features von Windows Azure bessere Skalier- und Verfügbarkeit.

Microsoft Dynamics NAV 2013 wird gem. Microsoft folgende neue Features enthalten:

User können in der nächsten Version zusätzlich über einen Internet Browser auf NAV zugreifen. Der sogenannte „Web-Client" sieht sehr ähnlich aus wie der jetzige RoleTailored Desktop Client

NAV 2013 wird sich besser in SharePoint integrieren lassen und Unterstützung für SharePoint Self Service mitbringen

Die komplette Codebasis wurde auf .Net migriert d.h. der RoleTailored Client ist ab NAV 2013 zwingend (bye bye "Classic Client", Forms, und „Classic Reports")

SQL Server ist nun zwingend (bye bye „Native Database")

Um die Performance und Usability zu erhöhen, können verschiedene Auftragsarten (z.B. Verkaufsauftrag) im Hintergrund verarbeitet werden ohne den Benutzer aufzuhalten. Dank .Net wird man solche asynchrone und parallele Funktionen in Zukunft wohl noch mehr sehen.

Integration von Skype: Kunden können aus NAV direkt via Skype kontaktiert werden und umgekehrt (allein dieses neue Feature hat Microsoft $8.5 Milliarden gekostet!)

Integration von OneNote (im Apple App Store seit langem erhältlich, Ende Jahr nun also auch für NAV)

Bessere Excel Integration

Durch Zugriffsoptimierung (Stichwort „Table/Row Locking") auf die zentrale G/L Tabelle (=chronischer Flaschenhals) konnte bei bestimmten Prozessen offenbar eine Performance-Verbesserung von bis zu 90% erreicht werden

Bessere Möglichkeiten (system- und lizenztechnisch) für „Partner Hosted Solutions" (was immer das konkret dann heissen mag...)

Bei den gezeigten Metro-Screenshots offenbar tatsächlich nur um „Dynamics Windows 8 Concept Apps" basierend auf HTML5 / WinRT. Nun stellt sich natürlich die Zusatzfrage: Wenn diese Concept Apps schon nicht in C# / XAML entwickelt wurden, werden diese dann auch auf anderen Plattformen laufen, wie z.B. Windows Phone, iOS oder Android?

http://www.pronux-informatik.ch/news/blog/articles/article/1/microsoft_dynamics_nav_2013_update.html

Als erste ERP-Lösung von Microsoft wird NAV 2013 sowohl als „On-Premise-Deployment" wie auch als „On-Demand aus der Cloud" erhältlich sein wird. Microsoft hat offenbar Angst den Trend zu Cloud-Services auch im ERP-Bereich zu verschlafen und bietet daher NAV 2013 neben der traditionellen Installation auf dem eigenen Server („On-Promise-Deployment") neu als eine weit weit weg bei Microsoft vorinstallierten und teilweise verwalteten Version an. Bei Letzterem spricht Winzigweich von „On-Demand aus der Cloud" und verspricht den Kunden neben generell tieferen Gesamtkosten (Buzzword „TCO") dank den Features von Windows Azure bessere Skalier- und Verfügbarkeit.

Um die Performance und Usability zu erhöhen, können verschiedene Auftragsarten (z.B. Verkaufsauftrag) im Hintergrund verarbeitet werden ohne den Benutzer aufzuhalten. Dank .Net wird man solche asynchrone und parallele Funktionen in Zukunft wohl noch mehr sehen. Integration von Skype: Kunden können aus NAV direkt via Skype kontaktiert werden und umgekehrt. Integration von OneNote (im Apple App Store seit langem erhältlich, Ende Jahr nun also auch für NAV)

Mike Miller ist ein zertifizierter Microsoft Dynamics NAV 2013 Spezialist, http://www.pronux-informatik.ch/ , und Microsoft Dynamics NAV Entwickler http://www.pronux-informatik.ch/news/blog/articles/article/1/microsoft_dynamics_nav_2013_update.html , nobCommerce for Dynamics NAV 2013 auf http://www.pronux.ch

Mike Miller ist ein zertifizierter Microsoft Dynamics NAV 2013 Spezialist und veröffentlich regelmässig Artikel und News zu Microsoft Dynamics http://www.pronux.ch






Article Source: http://www.abcarticledirectory.com

Mike Miller ist ein zertifizierter Microsoft Dynamics NAV 2013 Spezialist, www.pronux-informatik.ch/ , und Microsoft Dynamics NAV Entwickler www.pronux-informatik.ch/news/blog/articles/article/1/microsoft_dynamics_nav_2013_update.html , nobCommerce for Dynamics NAV 2013 auf www.pronux.ch


Posted on 2012-12-01, By: *

* Click on the author's name to view their profile and articles!!!


Note: The content of this article solely conveys the opinion of its author.






Cartoon image of a figure holding a magnifying glass looking for articles in the ABC Article Directory

Still Searching? Last Chance to find what you're looking for with a Google Custom Search!



Custom Search




Did You Like/Dislike This Article? Give It YOUR Rating!

Please Rate this Article

No Ratings Yet. Be The First To Rate This Article





/EDF Publishing. All rights reserved. Script Services by: Sustainable Website Design
Use of our free service is protected by our Privacy Policy and Terms of Service Contact Us

User published content is licensed under a Creative Commons Attribution-No Derivative Works 3.0 Unported License
.
Increase your website traffic with Attracta.com

Valid CSS!


ABOUT SSL CERTIFICATES
Date:


Powered by ABC Article Directory